Mittwoch, 02. September 2020 (TBC)

Punkrock Kulturabend

LITERATUR, MUSIK, PROMILLE

Das komplette Programm des Punkrock Kulturabends mit Literatur und Live-Musik erscheint demnächst hier. Der Termin steht noch nicht endgültig fest.

Autor:in (tba)
Lesung

Popper lesen Punk (tbc)

Ein kommentierter Vortrag zu Lyrik von Anschiss bis Schlepphoden

Welche Rolle spielt eigentlich Eisenpimmel im deutschen Lyrikkanon? Können vielleicht gerade die Texte der Kassierer jungen Abiturienten die nötige Energie abringen, eigene Literatur abseits des konventionellen Kreativbetriebs zu verfassen? 

Der Literaturwissenschaftler Costa Carlos Alexander und der Lyriker Jan Egge von Sedelies der Kapelle Beatpoeten beschäftigen sich schon lange mit den speziellen Reimschemata besonders rüder Punk-Ensembles und suchen nach den Bruchstellen, die ein Versmaß erst zu lyrischen Umsturzstrategien machen



Ferdinand Führer & Roland van Oystern
Lesung: "Ein Tag Hagel und immer was zu essen da"

Ferdinand und Roland fahren mit einer Schrottkarre nach Rumänien, um dort 80 Tage mitten im Winter in einem 200-Häuser-Dorf über den jeweils anderen Tagebuch zu führen. Das Ergebnis dieser ungewöhnlichen Grenzerfahrung ist "Ein Tag Hagel und immer was zu essen da". Neben den Tagebüchern der beiden enthält diese wunderbare Chronik einer Freundschaft auch Kurzgeschichten, Gedichte, quasi ethnologische Skizzen über die Karpaten und weitere, teils gemeinsam verfasste Texte ohne näheren Gattungsbegriff sowie einen furios gescheiterten Briefwechsel mit Prince Charles.

Live-Band (tba)
Sitzkonzert

Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr.

Weingut Zaißerei, Austr. 371, Stuttgart

Bei Regen überdacht.

Die Zaißerei serviert auf Wunsch ab 18 Uhr schwäbische Spezialitäten.

ein_tag_hagel_rgb2.jpg

Impressum: Thomas Geyer, Heinrich-Baumann-Str. 31, 70190 Stuttgart, thomas.geyer@sprechstation.de
Proudly created with Wix.com

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon